Eine Gefahr für die Menschheit und von der Gesellschaft verehrt.: Wie das Fernsehen das Schicksaal der Zivilisation und das menschliche Leben in die Sinnlosigkeit der Existenz stürzt. by Carsten Richter

Page Updated:
Book Views: 85

Author
Carsten Richter
Publisher
Books on Demand
Date of release
Pages
120
ISBN
9783732232307
Binding
Paperback
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
3
43

Advertising

Get eBOOK
Eine Gefahr für die Menschheit und von der Gesellschaft verehrt.: Wie das Fernsehen das Schicksaal der Zivilisation und das menschliche Leben in die Sinnlosigkeit der Existenz stürzt.

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:13 mb
Estimated time:2 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Book review

Ein Mensch schafft sich ein individuelles Bild seiner Umwelt und somit auch seiner Realität. Dies gelingt durch Lebenserfahrung und das Lernen. Jeder Einfluss, welchen wir regelmäßig erfahren, hat nachträgliche Konsequenzen für unsere Wahrnehmung und somit auch für unseren Umgang mit der Umwelt. Bei dieser Prägung spielt das Fernsehen eine dramatisch große Rolle und wirft mehr Probleme auf, als uns bewusst ist. Dabei ist es in erster Linie unser freier Wille, welchen wir mit dem Fernsehkonsum beschränken. Außerdem werden die Entwicklung der zwischenmenschlichen Kommunikation und der Umgang miteinander nachhaltig beeinflusst. Glück, Frust und Spannung sind alles Elemente, welche das Leben ausmachen. Frust als negativer Aspekt findet seine Quelle in der gehemmten Entwicklung des Menschen selbst. Sehr schlüssig und geradezu vernichtend in der Argumentation wird das Fernsehen analysiert und dies mit erschreckenden Erkenntnissen. Dieses Buch richtet sich an Menschen, welche nach einem Sinn streben und ihre Freiheit zurückgewinnen wollen. Und es richtet sich an Menschen, welche die Missstände der Gesellschaft erkennen und über Ursachen nachdenken. Ist die Ursache gefunden, dann kann die Zukunft beeinflusst werden. Daher bedient sich der Autor auch einigen sehr interessanten philosophischen Komponenten und lässt diese mit den Eigenschaften des Fernsehens kollidieren. Heraus kommt dabei eine eindrucksvolle Darstellung aller Einflüsse des Fernsehens mit dem Ziel, dass der Leser für sich eine Lösung findet.


Readers reviews