Die Realität verstehen lernen - ein erster Schritt: Die Vereinigung von Quantenmechanik, Bewusstsein und Wahrnehmung der materiellen Existenz. by Carsten Richter

Page Updated:
Book Views: 26

Author
Carsten Richter
Publisher
Books on Demand
Date of release
Pages
172
ISBN
9783848227754
Binding
Paperback
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
4
57

Advertising

Get eBOOK
Die Realität verstehen lernen - ein erster Schritt: Die Vereinigung von Quantenmechanik, Bewusstsein und Wahrnehmung der materiellen Existenz.

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:1 mb
Estimated time:2 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Book review

Im Laufe unserer Evolution hat der Mensch großartige und eindrucksvolle Entdeckungen gemacht. Unser Wissen ist mittlerweile sehr tief greifend und hochgradig spezialisiert. Diese Tatsachen implizieren Risiken. Risiken, welche uns in unserer zukünftigen Entwicklung entscheidend behindern können. Eine Auswahl an Themengebieten wie Quantenmechanik, Logik, Psychologie, Bewusstsein, Träume, Wahrnehmung und spezielle Relativitätstheorie werden in diesem Buch auf eindrucksvolle Art zusammengeführt. Diese mitunter recht unterschiedlichen Bereiche haben mehr Gemeinsamkeiten, als es uns vorab erahnen lässt. Und dies ist das Hauptanliegen des Autors. Analog zur Suche nach der Weltformel geht er von einer Einheit der gesamten Existenzen aus. Egal wie unterschiedlich die Fassetten diverser Erscheinungen auch sind, sie sind alle Bestandteile einer Welt und müssen daher vereinbar sein. Dabei bedient sich der Autor erstaunlich schlüssigen und logischen Darstellungen, um bereits bekannte Paradoxien mit der menschlichen Logik greifbar zu machen. Die Abstimmungen der verschiedenen Bereiche auf die Quantenmechanik offerieren ein einleuchtendes Muster, welches sich immer wiederkehrend präsentiert. Der hohe Anspruch an Rationalität verleiht dem Buch eine professionelle Position, gegenüber diesen hoch philosophischen Betrachtungen. Die gelungene Mischung aus Logik, dezenter mathematischer Wertung und dem Unerklärlichen unserer Realität, macht dieses Werk zu einem eindrucksvollen Erlebnis. Die Integration der unerschlossenen Bereiche von Bewusstsein und Träume sorgt für eine Reihe von „Aha - Effekten" beim Leser. Die praktischen Hinweise und Eigenversuche sorgen zudem für eine aktive Erweiterung des Horizonts. Das Buch vermittelt eine verständliche neue Sicht auf die Beschaffenheit unserer Realität und erschließt Tatsachen, welche sich nicht leugnen lassen.


Readers reviews